IST EIN 3D COVER NOTWENDIG?

3D Buchcover von buchvermarkten

3D Buchcover

Die Antwort ist ein ganz klares JA!

Die Vorteile eines 3D Buchcovers liegt auf der Hand:

  • Sie können Ihr Buch schon vorher professionell bewerben.
  • Sie benötigen keinen profesionellen Fotografen, Location, Schauspieler, Material etc.

Solange Sie Ihr geliebtes Buch noch nicht in den Händen halten, ist ein 3D Buchcover das Beste Mittel, um Ihr Buch perfekt zu verkaufen.
Doch auch selbst dann, sind 3D Cover unverzichtbar, denn für sehr wenig Geld erhält man die unterschiedlichsten Varianten für alle Zwecke.

Ein 3D Buchcover macht die Menschen nicht nur Neugierig, sondern kann sie sogar zu potenziellen Kunden machen!
Sie können es praktisch überall nutzen, wo Sie sonst auch Bilder verwenden:

  • Facebook Profilbild
  • Mithilfe von www.canva.com eine Collage von mehrern 3D Buchcovern erstellen und als Titelbild für Facebook verwenden.
  • Instagram Profilbild, sowie alle anderen Netwerke wie Pinterest & Co.
  • Whatsapp Profilbild und Status.
  • E-Mail Anhang oder als Signatur der E-Mail.
  • Desktop Hintergrundbild.
  • Flyer, Visitenkarten.

Sie benötigen vielleicht nicht von Anfang an 200 verschiedene 3D Buchcover. Doch je öfter Sie werben wollen, desto schöner ist es, wenn Ihr Buch auch mal „etwas anders“ aussieht 🙂

Email Marketing für Autoren

Die Antwort ist ein ganz klares JA!

Die Vorteile eines 3D Buchcovers liegt auf der Hand:

  • Sie können Ihr Buch schon vorher professionell bewerben.
  • Sie benötigen keinen profesionellen Fotografen, Location, Schauspieler, Material etc.

Solange Sie Ihr geliebtes Buch noch nicht in den Händen halten, ist ein 3D Buchcover das Beste Mittel, um Ihr Buch perfekt zu verkaufen.
Doch auch selbst dann, sind 3D Cover unverzichtbar, denn für sehr wenig Geld erhält man die unterschiedlichsten Varianten für alle Zwecke.

Ein 3D Buchcover macht die Menschen nicht nur Neugierig, sondern kann sie sogar zu potenziellen Kunden machen!
Sie können es praktisch überall nutzen, wo Sie sonst auch Bilder verwenden:

  • Facebook Profilbild
  • Mithilfe von www.canva.com eine Collage von mehrern 3D Buchcovern erstellen und als Titelbild für Facebook verwenden.
  • Instagram Profilbild, sowie alle anderen Netwerke wie Pinterest & Co.
  • Whatsapp Profilbild und Status.
  • E-Mail Anhang oder als Signatur der E-Mail.
  • Desktop Hintergrundbild.
  • Flyer, Visitenkarten.

Sie benötigen vielleicht nicht von Anfang an 200 verschiedene 3D Buchcover. Doch je öfter Sie werben wollen, desto schöner ist es, wenn Ihr Buch auch mal „etwas anders“ aussieht 🙂

Buchcover 3D Buchcover

Wie erstelle ich ein 3D Buchcover?

Ein 3D Buchcover erstellen:

Es gibt verschiedene Mittel und Wege:

  • Mit Word oder Excel
    Dies ist allerdings sehr umständlich und sieht oft nicht sehr professionell aus.
  • Mit Powerpoint
    Eigentlich eine genauso schlechte Wahl.
  • Mit Photoshop ein 3D Buchcover erstellen:
    Theoretisch die beste Lösung, wenn Sie Photoshop besitzen und sich damit auskennen oder sich die Zeit nehmen möchten, es zu lernen.
    Sie können allerdings auch Vorlagen verwenden, wie ich Sie zusammen mit meinem Ebook „Marketing für Autoren“ anbiete.
    Doch falls Sie die erforderliche Software nicht haben und nicht extra mieten oder kaufen möchten, schlage ich vor, Sie nutzen einen Dienstleister wie mich 🙂

Es gibt auch diverse Webseiten, wo Sie mithilfe eines Onlinegenerators 3DBuchcover erstellen lassen können, z.B:

www.myecovermaker.com

Eine Software, welche nur mithilfe von fertigen 2DCovern arbeitet z.B.

Quick 3D Cover

Eine weitere Variante ist ein Plugin (Erweiterung) für Photoshop inklusive fertiger Vorlagen:

www.coveractionpro.com

 

Ich habe ein Angebot für Sie: 200 Stück- 3D Buchcover für Ihre Marketingaktionen! Hier gehts zum Shop.

Buchcover 3D Buchcover

Getagged unter:

Kommentar verfassen